IRLAND – Bray bei Dublin

begleiteter Sprachaufenthalt für Erwachsene

Lernen Sie Englisch in Irland – bei Menschen, die für ihre Herzlichkeit und Freundlichkeit weltweit bekannt sind. Ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm lässt Sie darüber hinaus Land und Leute hautnah erleben

Trinity

Die Termine und Preise für 2020 werden im Herbst bekanntgegeben.

inkludierte Leistungen:

  • Betreuung durch Dr. Ingrid Zeller*
  • 20 Unterrichtseinheiten zu 55 Min./Woche
  • Unterbringung in Gastfamilien (Einzelzimmer mit Vollpension)
  • Transfer Flughafen Dublin – Bray retour
  • Travelpass für Dublin/BrayKilruddery
  • Einstufungstest
  • Zertifikat
  • pädagogische Beratung vor Kursbuchung  

*   Ingrid unterrichtet an der Volkshochschule Baden. Sie hat 14 Jahre in Dublin gelebt und unterrichtet, was ihr einen besonderen Einblick in Land und Leute ermöglicht.

inkludierte Freizeitaktivitäten:

(Änderungen möglich)

  • Kennenlernspaziergang durch Bray
  • National Museum of Ireland (Archaeology)
  • Killruddery Estate and Gardens
  • Dublin Hop-on-Hop-off Bustour
  • National Museum of Ireland (Decorative Arts and History)
  • Guinness Storehouse Tour
  • Irish Music Abend

Der Kursort Bray, eine kleine Küstenstadt direkt am Meer südlich von Dublin, ist auch als das Tor zum Garten von Irland bekannt. Mit seiner langen Promenade bietet es schöne Ausblicke auf die Irische See und die Hügel der Grafschaft Wicklow, und ist dennoch nah genug für einen Ausflug nach Dublin.

Die Sprachschule wird von der Besitzerin, einer Sprachlehrerin, selbst geführt und liegt zentral in der Nähe der Strandpromenade. Die Sprachlehrer sind qualifizierte native speaker, die Gruppen von maximal 10 Teilnehmern unterrichten.

Die Gastfamilien sind ausgesprochen nett und die Teilnehmer als einziger deutschsprachiger Gast untergebracht. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr Englisch auch in einer gemütlichen Atmosphäre zu verbessern und die irische Kultur zu erleben.

Das Freizeitprogramm bietet Abwechslung und die Möglichkeit, Land und Leute abseits des Sprachkurses zu erleben.

 

nicht im Preis inkludiert:

  • Flug Wien – Dublin
  • zusätzliche Freizeitaktivitäten werden von der Sprachschule angeboten und sind vor Ort individuell buchbar (z.B. Tagesausflug zu den Cliffs of Moher, Glendalough oder Powerscourt Gardens) 

Mindestteilnehmerzahl: 5